Läuft und Läuft und Läuft…( Coccinella )

Gemeinsam haben wir viel gesehen, die Welt erkundet und ich war so Glücklich mit dir. Du hast mir viel bedeutet, mir gezeigt wie schön es ist unabhängig zu sein. Gut, zeitgemäß warst du nicht immer, aber irgendwann wurde aus dir eine Ikone, jemand mit charme und Ausstrahlung.
Heute stapfe ich durch tiefen Schnee, in der ferne das laute Geheul einer Hundemeute, welches mir kurz einen schauer durch mark und bein laufen lässt. Ich besuche dich nach langer zeit, dich und deine Geschwister. Was waren das für schöne Zeiten mit euch allen. Wie in dicke Watte gepackt liegt ihr da und wartet auf neue Zuneigung, die chance wenigstens wieder im alten Glanz zu erstrahlen und wenn es nur so ist, dass man aus allen zusammen wieder einen macht. Vielleicht ja in Rot, Gelb oder Dunkelblau, mit strahlendem Chrom und dem einmaligen sound, den nur dein Motor zu verbreiten mag. Vielleicht kommt diese zeit ja bald, genau wie es bald wieder Frühling wird. Vielleicht sogar euer zweiter Frühling als eins. Bis dahin Schlaf und Hoffnung auf neues.

Das Album zur Geschichte

 

Leave a comment